Posts

Homeschooling Diary

Bild
Liebe Leserinnen und Leser!
Die letzten Wochen im Homeschooling waren für viele Schüler_innen nicht einfach zu bewältigen und trotzdem gab es sie, die besonderen Tage und Erlebnisse, die es wert sind, dass man darüber berichtet. Im Deutschunterricht haben wir uns daher auf Schatzsuche begeben und sind fündig geworden.  In diesem Blog posten wir diese Einblicke und Geschichten. Schließlich ist ein Tag das, was man daraus macht.
# Erster Tagebucheintrag
Blogged by Lea
Der 06. Mai 2020 war ein ganz besonderer Tag für mich. Ich war um 6:30 Uhr aufgestanden und gleich ins Badezimmer gelaufen, dann hatte ich in der Schminktasche meiner Mama nach einem roten Lippenstift gesucht. Als ich dann fündig wurde, schrieb ich ganz groß auf den Badezimmerspiegel:
“37!  Hab dich lieb! Guten Morgen Geburtstagskind!”
Meine Mama hatte nämlich an diesem Tag Geburtstag. Anschließend putzte ich mir die Zähne und lief zum Bäcker, um Frühstück zu holen. Ich hatte noch ungefähr 15 Euro von meinem Taschengeld übrig, um…

Donnerstag ist Schnitzeltag

Bild
Die Schüler_innen der 3b Klasse bereiten jede Woche in einer Doppelstunde ein kreatives Mittagsmenu zu. Besonderer Wert wird auf regionale und saisonale Zutaten gelegt. Zum Teil kommen die Nahrungsmittel sogar aus dem eigenen Garten.

Die Jugendlichen lernen neben der Zubereitung der Speisen auch die Hygienevorschriften, die in unserer Schulküche eingehalten werden müssen.




Diese Unterrichtsform ist auch eine gute Vorbereitung für das Berufsleben, da alle Schüler_innen durch Teamarbeit die notwendige Toleranz und Flexibilität erlernen.
Meinungen von Schüler_innen

Ich finde den Kochunterricht super,

* da ich ermutigt werde, neue Rezepte auszuprobieren.

* weil ich alles zuhause schon einmal nachgekocht habe und es ist geglückt.

* weil wir zusammen arbeiten müssen.

* weil es gute Gerichte gibt.

* weil ich viel für das Leben lerne.

* da ich auch für meine Eltern kochen kann.

* weil man mit den Lehrerinnen großen Spaß haben kann.





Blogged by

3b Kids & MarA

Ramafetzi auf der Alm

Bild
Am 27.Jänner machten wir uns mit dem Bus auf den Weg zur Hochrindl, wo in den nächsten 5 Tagen entweder die Kunst des Skifahrens oder Snowboardens erlernt bzw. verfeinert werden sollte. Nach vielen Pistenregeln, Stürzen, Lachern und Technikübungen konnte man bei allen Kindern einen großen Fortschritt im Fahrkönnen feststellen. 


Auch das Verhalten, der Teamgeist und die Höflichkeit in der Gruppe haben sich verbessert.


Während des gesamten Aufenthalts hatte das Personal des JUFA-Hotels ein offenes Ohr für Anliegen aller Art und nahm am Ende der Woche den Dank für den schönen Aufenthalt und die leckere und reichhaltige Verpflegung entgegen. Auf Dauer wären wir wohl alle kugelrund geworden. 


Alle haben das vielfältige Programm gerne angenommen und mit Freude und Elan mitgemacht. Die Highlights waren sicher der Besuch des Römerbades in Bad Kleinkirchheim und die Abschlussdisco in der Herzlhütte.

Blogged by

V.W. & E.D.

Breaking Workshop

Bild
Am Montag, den 16. Dezember 2019 fand an unserer Schule ein Dance-Workshop statt. Valentin Pezzei zeigte den interessierten Schülern_innen einige Tricks und Bewegungen zu cooler Hip-Hop-Musik. Diese Sportart soll auch zukünftig bei den Olympischen Spielen vertreten sein.

Alle waren mit großer Begeisterung und viel Einsatz bei der Sache.


Unser ❤ liches Dankeschön gilt dem engagierten Tanzlehrer für den wertvollen Beitrag zum Sportunterricht.

Blogged by

V.W.

Supported by

2a Sport Kids

Schoolbuddys - Gemeinsam statt einsam!

Bild
Schoolbuddys - zweiter Teil

Am letzten Freitag, dem 15. November 2019, trafen sich unsere "Schoolbuddys" wieder zu einem Workshop im Turnsaal. Der Tag stand unter dem Motto "Gemeinsam statt einsam". In Teamarbeit erledigten die SchülerInnen verschiedene Aufgaben, um sich besser kennenzulernen. Durch diese Übungen wurde schnell klar, dass die Herausforderungen in der Schule, aber auch im Leben, leichter zu bewältigen sind, wenn man nicht alleine ist.



Du bist, was du isst!

Bild
Zur Förderung einer gesunden und ausgewogenen Ernährung verbrachte die 1cSp Klasse am 20. September 2019 einen Vormittag in der Schulküche, in welcher die Kinder ihre Kochkünste unter Beweis stellen konnten.

Neben frisch gebackenen Buttermilchbrötchen und verschiedenen Aufstrichen zauberten die Schülerinnen und Schüler mit großem Einsatz auch noch Fruchtspieße, Gemüseplatten, Obstsalate und viele weitere genussvolle Köstlichkeiten.

Die Zubereitung der „gesunden Jause“ hat allen viel Spaß bereitet und die Kinder freuen sich schon auf weitere gesunde
Schulstunden.

Schoolbuddys - Verantwortung übernehmen!

Bild
Die SchülerInnen der 3b Klasse haben sich in diesem Schuljahr ein Klassenziel gesetzt.

Verantwortung übernehmen!


In diesem Sinne erfolgte gestern der Start eines klassenübergreifenden Projektes. Jugendliche der 3b Klasse erklärten neuen SchülerInnen das Buddy-Modell.
Hierbei begleiten die Buddys jüngere SchülerInnen und unterstützen diese in verschiedenen schulischen und sozialen Bereichen.



Mit einem kleinen Spiel wurden die ersten Unsicherheiten und Ängste aus dem Weg geräumt, bevor sich die SchülerInnen in Kleingruppen näher kennenlernten. Weitere Treffen wurden bereits vereinbart. Wir werden euch im Blog weiter auf dem Laufenden halten und sind gespannt, wie sich das Projekt entwickelt.

Somit leistet die 3b Klasse einen wertvollen Beitrag zum Gelingen unserer Schulgemeinschaft.

Stay tuned!
Blogged by

3b Kids

Supported by

MarA & WiVi


Krav Maga - Deeskalationstraining

Bild
"So that one may walk in peace." Imi Lichtenfeld


Leider gibt es auch immer wieder Gewalt unter Kindern und Jugendlichen.  Daher haben sich die Schüler und Schülerinnen der 2a Sport Klasse entschlossen, ein Deeskalationstraining im Sportunterricht zu absolvieren.



Unterstützt werden  wir dabei von Krav Maga Trainer Raimund Zuber. Diese Verteidigungstechnik möchte Kindern und Jugendlichen, bereits BEVOR etwas passiert, die Möglichkeiten der Prävention, den Einsatz der Körpersprache und Deeskalationstechniken vermitteln. Wie man auf den Bildern sieht, ist auch die Motivation und Freude beim Training sehr groß.
Unser ❤ liches Dankeschön gilt den erfahrenen Trainern für den wertvollen Beitrag zum Sportunterricht. Weitere Informationen erhälst du im Internet unter dem Suchbegriff "Krav Maga Klagenfurt".

Blogged by

V.W.

Supported by

2aSp

Hiking day

Bild
Vergangene Woche war es wieder soweit.  Unser Wandertag führte uns diesmal auf den Falkenberg.  Bei herrlichem Wetter machten wir uns von Waidmannsdorf auf den Weg, um unser Ziel zu erreichen.
Die Kondition und Stimmung war ausgezeichnet und so gab für uns keine Probleme den höchsten Punkt zu erreichen. Sehr interessant war es, eine neue Fitness-App auszuprobieren, die uns unsere Tourdaten und auch die verbrannten Kalorien anzeigte.



Am Ziel angekommen, legten wir eine wohlverdiente Pause ein, bevor wir den Tag mit Spaß und Spiel ausklingen ließen.





Blogged by 
V.W.
Supported by 
1cSp & 2aSp

Back to school!

Bild
Liebe Leserinnen und Leser!

Wir sind wieder da und auch in diesem Schuljahr werden wir wieder über spannende und interessante Dinge aus unserem Schulleben berichten.

Wir freuen uns schon und hoffen, dass Ihr uns wieder kräftig mit guten Ideen und Klicks unterstützen werdet.

More coming soon!